Knowledge is Power


Ausbildung

  • Wir fokussieren uns auf die Erstausbildung für notleidende Kinder aus sehr armen verhältnissen in Kenia .
  • Benachteiligte Mädchen und Jungen (Strassen-, Waisen- sowie Kinder aus mittellosen Familien) erhalten eine Chance ihre eigene Zukunft zu gestalten dadurch die Möglichkeit sich selbständig zu versorgen.
  • Unsere Vision ist es, jungen Kenianerinnen und Kenianern über die finanzierung der Ausbildung eine Chance auf einen Beruf zu geben, der ihre Unabhängigkeit garantiert und ihren Familien ein besseres Leben ermöglicht.

 

Wie wir helfen

  • Wir stellen sowohl die Ausbildung der Kinder wie auch ihre Integration in die Gesellschaft in den Vordergrund.
  • Entwicklungshilfe bedeutet für uns nicht nur Geld oder Materialien zur Verfügung zu stellen. In unseren Augen ist Hilfe zur Selbsthilfe die einzige Möglichkeit, den Betroffenen langfristig zu helfen.
  • Wir unterstützen ausschliesslich Ausbildungsprojekte, die durch Vorstandsmitglieder persönlich in Kenia besucht wurden.
  • Die Buchhaltung der Hilfsprojekte wird regelmässig eingesehen und eine korrekte Verwendung der Gelder sichergestellt.

 

 

100% Garantie

  • 100% der Spenden fliessen in die Ausbildungsprojekte der Kinder.
  • 100% des Vorstandes sowie alle Helfer engagieren sich und helfen auf einer freiwilligen Basis ohne Entlöhnung.
  • 100% der Administrativen- sowie Reisekosten werden durch private Mittel gedeckt sowie durch Gönner- und Mitgliederbeiträge. 
  • 100% Einsicht in alle Unterlagen der unterstützten Kindern. Wir prüfen die Schulnoten der Kinder um sicherzustellen das die Spenden sinnvoll eingesetzt werden und sind im Dialog mit den Verantwortlichen vor Ort.


News feed


Jahresbericht 2017

Alles neu macht der.... April?

 

Ja genau. Der we care 4 Jahresbericht zeigt sich im neuen professionellen Gewand.

 

2017 war in vielerlei Hinsicht ein bewegendes Jahr mit vielen Highlights‼️ Klick auf den Link um zu erfahren, was wir letztes Jahr alles gemeinsam mit Euch erleben und erreichen konnten.

 

Ein herzliches Dankeschön an ALLE die es möglich gemacht haben und viel Spass beim Lesen!

mehr lesen 0 Kommentare

Weltmeister im Charity Bike Team

BREAKING NEWS

 

Wir sind sehr stolz und dankbar bekannt geben zu dürfen, dass Franco Marvulli zum Team „Ride for Kids“ stösst. Franco ist der perfekte Partner für uns, engagiert er sich doch selber mit seinem Unternehmen www.goonprojects.com unter anderem für Schulprojekte, veranstaltet Events um Menschen für Bewegung zu begeistern oder setzt sich für die Initiative Velafrica ein, um second-hand Velos nach Afrika zu bringen.

 

Aber nicht nur deswegen passt Franco bestens zu uns ins Team. Kaum hatten wir Franco unsere Idee vorgestellt, war er sofort Feuer und Flamme für dieses Vorhaben und sprudelte nur so über mit Vorschlägen und Ideen. 

 


mehr lesen 0 Kommentare

Winterthurer Zeitung berichtet über Charity Bike Tour

Ein riesengrosses DANKESCHÖN an die Winterthurer-Zeitung für diesen Bericht über unser Charity Projekt.

 

Gleichzeitig auch ein Dankeschön an unsere tollen Sponsoren, die uns hier Unterstützen. Jürg Hösli, der uns mit seinem unglaublichen Wissen zur Seite steht und uns nicht nur körperlich sondern auch mental auf diese Herausforderung vorbereitet. Ohne ihn wären wir bei weitem nicht für diese Reise gerüstet.

 

Ein grosses Danke an Prozis für grosszügige Unterstützung mit ihren Top-Produkten.

mehr lesen 0 Kommentare